Hallo liebe Reingucker,

heute habe ich mal keine Karte für euch, sondern eine Verpackung. Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame (zwinker), die schon sehr gespannt auf meine weihnachtlichen Schenklis ist, zeige ich schon jetzt die Verpackung, aber was drin ist, wird nicht verraten!!!!

 

Gewerkelt habe ich die Verpackungen mit dem Envelope-Punchbord (Stampin up) als "dicken Umschlag" aus Designpapier, verschlossen wird es mit einem Klettpunkt. Die Deko oben drauf habe ich mit der Circleburst-Stanze gearbeitet und in der Mitte ein passendes Fotostück eingebaut. Den Text von SU habe ich mit Gold embossed und außerdem einige Sterne (auch SU) aufgestempelt. Noch ein nettes Schildchen und eine Schleife dran und jetzt warten die Nettigkeiten aufs Verschenken.

Ich wünsche euch viele gesunde und kreative Stunden und werde im nächsten Beitrag mal meine Beute von der Kreativmesse in Frankfurt zeigen -

Heidi A.

Merken