Hallo liebe Reingucker,

und schon ist der 1. Advent vorbei und Nikolaustag auch. Es geht jetzt in Riesenschritten auf Weihnachten zu und mein letzter Markttag ist auch schon wieder eine Woche her.

Bevor ich euch aber die Bilder vom Markt zeige, habe ich erst noch diese schöne Double-z-card zum Geburtstag einer älteren Dame. Ich hatte dieses tolle Designpapier noch in meinem Bestand, es stammt von meiner Freundin, die es selbst gestaltet hatte und mir dann vor einiger Zeit geschenkt hat.

Aber etwas weihnachtliches habe ich dann doch noch für euch:

Die Anleitung für die allseits beliebte Sternenbox könnt ihr im www finden, ich habe meine nach der Anleitung von Jenni Pauli (klick hier!) gewerkelt und mir dann für meinen Schneidplotter eine Datei geschrieben.

Das Papier habe ich entsprechend ausgedruckt und dann mit Embossing-Pulver in gold verschönert. Von diesen Boxen habe ich mehrere angefertigt und werde sie mit Süssigkeiten gefüllt an gaaaaanz liebe Menschen zu Weihnachten verschenken.

Liebe kreative Grüße - Heidi A.