Hallo liebe Reingucker,

vor einiger Zeit war ich auf einem Kreativmarkt und habe von einer sehr netten Dame eine handgearbeitete Keramikfigur gekauft. Und ich hatte bereits zu diesem Zeitpunkt vor, ein Aquarell dieser Figur anzufertigen.

Et voilà, hier ist der Schneckenreiter. Ich werde diesem schnuckeligen Wichtel bestimmt noch einen Zügel in die Hand drücken, damit er die Schnecke besser führen kann. Mal sehen, wo das Motiv noch gebraucht wird.

Und jetzt zeige ich euch noch einige hübsch verzierte Boxen, die aber schon eine neue Besitzerin gefunden haben.

Ich mag den Romatic-Look sehr, die rechte Box hat Motive von einer Serviette, die linke Box sind mit dünnem Seidenpapier bezogen und auf dem Deckel habe ich eine Schrift gestempelt und noch ein Rosenmotiv aufgeklebt. Auf beiden Deckeln habe ich neben einigen 3-D-Rosen auch Schmucksteine aufgeklebt und ausgestanzte Blätter bzw. einen Blätterring.

Zuletzt für heute habe ich noch ein weihnachtliches Set zum zeigen. Sowohl die runde Box als auch die Buchbox sind mit glänzendem Pergamentpapier von Stampin up bezogen. Für den Deckel der runden Box habe ich außerdem etliche Blätter aus Transparentpapier mit weißem Embossingpulver verschönert und mittig eine Blüte aufgeklebt, die ich mit dem Cameo-Plotter gewerkelt habe. Der Verschluß der Buchbox besteht aus einem Metallornament und einem Brad, um den ein elastisches Band seinen Halt findet. Der Text obendrauf ist aus Vinyl geplottet und aufgeklebt.

Ich wünsche euch viel kreative Zeit und schicke herzliche Grüße -

Heidi A.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren