Hallo liebe Reingucker,

für mich sind die klassischen Hochzeitsfarben rot und weiß, deshalb habe ich das Hochzeitsauto auch in diesen Farben gebastelt.

Die Räder habe ich mit meinem Schneidplotter in der print-and-cut-Funktion ausgeschnitten. Leider hatte ich nur große Musterbeutelklammern (was für ein Wort!!!) da, beim nächsten Auto schaue ich vorher mal nach kleineren Klammern. Das Template dafür habe ich im Internet gefunden bei Pint..est von Petra von peCreative.de, dort gibts eine ausführliche Anleitung. Das Lenkrad habe ich allerdings weggelassen.

Der Koffer ist im Prinzip "Pizzaschachtel" gebastelt und ebenfalls mit dem Schneidplotter geschnitten. Das kleine Schildchen mit "just married" ist einfach mit dem Drucker gedruckt und passend geschnitten.

Hier nochmals das gute Stück in voller Pracht, man kann gut die Frontscheibe sehen, die ist mit einer zweiten Papierschicht mit ein wenig Klarsichtfolie dazwischen verstärkt. Vorne habe ich jede Menge Blumen aus rotem und weißem Cardstock mit der Heißklebepistole aufgeklebt sowie einige Kunststoffblätter, die ich im Handel gekauft habe.

So, ihr lieben Kreativen - ich schicke euch herzliche Grüße ins Netz

- Heidi A.

Merken

Merken

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren